SV Niederachswerfen

Unser Verein wurde im Jahr 1995 in Gedenken an unser Väter, Großväter und Urgroßväter gegründet.

Der Verein ist in die Sparten Armbrust, Luftgewehr - und Bogenschießen untergliedert.

Geschossen wird in der Disziplin Armbrust mit der Sport-Armbrust "Hobby-Tell II - Sport" und in der Disziplin Bogenschießen mit Compound - und Recurvebogen.
In den ersten Jahren fand unser Vereinsleben in der Gaststätte "Zur Harzquerbahn" in Niedersachswerfen statt. Im Jahr 2005 zogen wir in die Northeimer Straße in das ehemalige MTS - Gebäude um.

Seit den 01.07.2011 habe wir unser Schützenzentrum in der Leipziger Straße in Niedersachswerfen, in der ehemaligen Tischtennisanlage vom Leunawerk. 
Im neuen Schützenzentrum haben wir ideale Trainigsbedingungen für unser Armbrust - und Bogenschützen.
Wer sich davon ein Bild machen möchte, ist bei unseren Trainingsstunden und Wettkämpfen gern gesehen.

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s